Friedenspreisverleihung 2017

    Zum achten Mal wird der Internationale Bremer Friedenspreis vergeben. Dafür reisen die Preisträger aus aller Welt an. Sie sind herzlich eingeladen, ebenfalls in der Rathaushalle dabei zu sein!

    Der Friedenspreis 2017 wird am 17. November 2017 um 19 Uhr im Bremer Rathaus vergeben.

    Alle zwei Jahre vergibt die schwelle den internationalen Bremer Friedenspreis mit dem Titel "Schwellen überschreiten - Teufelskreise durchbrechen". Damit ehren wir Menschen und Organisationen, die in ihrer Arbeit Vorbild sind im Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung. Friedensengagierte aus der ganzen Welt nominieren eine Vielzahl von Personen und Projekten, aus denen die Jury der Stiftung die Preisträger auswählt.

    Mehr zum Friedenspreis 2017

    Fakten

    Ort: Bremer Rathaus
    Datum: 17.11.2017
    Zeit: 19:00 - 21:00 h
    Veranstalter: Stiftung die schwelle