Menschenrechte

Die Menschenrechte sind die Richtschnur in unserem Friedenshandeln. Die Würde des einzelnen Menschen, der Umgang mit denjenigen, die am Rande stehen, allgemein geltende Leistungsnormen nicht erfüllen oder gar gesellschaftlichen Normen zuwider handeln, ist für uns entscheidende Aussage über das Maß von Frieden und Demokratie in einer Gesellschaft.

Artikel zum Thema


Im Westen wurden sie Opfer von Zwangsprostitution - doch nach der Rückkehr in ihre Heimat Bulgarien hört der Alptraum für sie nicht auf. Sie werden stigmatisiert, gedemütigt und geschlagen. Diesen Frauen zu helfen und ihnen eine Lobby zu geben - das ist die Aufgabe der...Weiterlesen

Früher machte sich Rubin Phillip gegen die Apartheid stark - heute ist er Bischof in KwaZulu-Natal. Einer, der noch immer auf der Suche nach gerechten Wegen ist. Seine Stimme hat in der jungen Demokratie Gewicht. Das nutzt er. Für Aids-Aufklärung und Flüchtlingshilfe...Weiterlesen

Wolfgang Kessler leitet das Ressort „Politik und Gesellschaft“ bei der Zeitschrift „Publik Forum“. Nicht zuletzt seiner Tätigkeit verdankt das erfolgreiche Presse-Projekt sein unverwechselbares sozial-ethisches Profil im Einsatz für „Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung...Weiterlesen

Spenden

Unterstützen Sie
die Arbeit der schwelle
mit Ihrer Spende!