Öffentliche Preisverleihung am 20. Mai 2022

In einer öffentlichen Veranstaltung mit mehr als 200 Gästen, wurde am 20. Mai 2022 in der historischen Bremer Rathaushalle der Internationale Bremer Friedenspreis verliehen. Mit Musik von Schülern der Oberschule Kurt-Schumacher-Allee und dem Weltmusiker Willy Schwarz.

Die Laudatio hielt Bremens ehemalige Bürgermeisterin Karoline Linnert.

Presseresonanz

Lokalsender buten un binnen

dpa Mitteilung in der ZEIT

Bremer Senatspressestelle

WDR5 Redezeit Neugier Genügt

SAT1 Regional

 

 

Bankverbindung

IBAN:
DE 45 290304 00 00000 94293
BIC (SWIFT)-Code: PLUM DE 29
Bankhaus Carl F. Plump, Bremen

> Zum Spendenformular

       > Newsletter bestellen

 

 

Kontakt

Stiftung die schwelle
Wachmannstraße 79
D-28209 Bremen
Telefon: 0421 - 3032-575

> stiftung[at]dieschwelle.de

> Kontakt