Die private Friedensstiftung die schwelle setzt sich mit ihren Partnern für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung ein. Sie begleitet und unterstützt Projekte, die gesellschaftliche Veränderungen gewaltfrei gestalten und sich für soziale Gerechtigkeit, die Einhaltung und Verwirklichung von Menschenrechten sowie für einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt einsetzen. Aktuell bestehen Partnerschaften in Israel, Palästina, Tansania, Kamerun, Bosnien, Kroatien, Albanien, Chile und Deutschland.

Für die Geschäftsstelle in Bremen-Schwachhausen suchen wir zum 1. Februar 2019 oder später eine/n

Verwaltungsmitarbeiter/in

Die Teilzeitstelle (20 Stunden) ist als Elternzeitvertretung befristet bis zum 30.09.2020 und wird in Anlehnung an TVöD 8 bezahlt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sekretariatsaufgaben
  • Administrative und organisatorische Aufgaben
  • Betreuung der Kleinprojekte
  • Überweisungen und Finanzbetreuung
  • Vorbereitung der Buchführung (Kontierung)
  • Vermögensverwaltung
  • Spenderbetreuung
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit

Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung
  • Engagement und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • gute Kommunikations- und Ausdrucksmöglichkeit
  • Englischkenntnisse
  • Erfahrungen im Sekretariat wären gut

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem teamorientierten internationalen Arbeitsumfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an:

Stiftung die schwelle
z.Hd. Petra Titze
Wachmannstraße 79

28209 Bremen

oder: petra.titze@dieschwelle.de

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Titze
Geschäftsführerin

Telefon:
0421 - 30 32 - 577

E-Mail:
petra.titze(at)dieschwelle.de