Kristina Bulling

Ich unterstütze die schwelle, weil es mir Freude macht, mich gemeinsam mit Gleichgesinnten in Projekten zu engagieren, die sich für Frieden und Versöhnung einsetzen.

Kristina Bulling begleitet seit Gründung der schwelle 1979 die Arbeit der Stiftung. Die Kirchenmusikerin und Mediatorin ist seit 2000 im Vorstand und heute stellvertretende Vorsitzende. Seit fast 30 Jahren begleitet sie mit großem persönlichem Engagement die Arbeit der schwelle in Südost-Europa.

Bärbel Ludewig

Ich unterstütze die schwelle, weil mich der enge Kontakt zu den Projektpartnern beeindruckt.

Bärbel Ludewig war beruflich als Versicherungsmathematische Sachverständige tätig, daneben war sie einige Jahre ehrenamtliche Schatzmeisterin der Bremischen Evangelischen Kirche. Nach ihrem Ruhestand hat sie mit dem Engagement bei der schwelle einen neuen Aufgabenbereich gefunden. Sie ist seit 2021 im Kuratorium und seit 2022 im Vorstand. Angeregt durch den Ökumenischen Prozess für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung befasst sie sich schon lange mit ethisch-nachhaltigen Vermögensanlagen. 

Hannes Menke

Ich unterstütze die schwelle, weil sie mit ihren internationalen Partnern für Gerechtigkeit und Versöhnung eintritt.

Hannes Menke ist seit 2012 im Kuratorium der schwelle, seit 2020 Vorstandsmitglied und seit 2021 Schatzmeister. Der Pastor i.R. war viele Jahre Generalsekretär der Norddeutschen Mission und hat sechs Jahre mit seiner Familie in Togo gelebt. Sein Schwerpunkt neben den Finanzen ist darum die Afrika AG und die Öffentlichkeitsarbeit.

Als Kriegsdienstverweigerer findet er in der AG Sicherheit neu Denken zurück zu seinen pazisistischen Wurzeln.

Britta Ratsch-Menke

Ich unterstütze die schwelle, weil das mutige Handeln unserer Partner*innen für Frieden und Gerechtigkeit unsere geschundene Welt etwas besser macht.

Britta Ratsch-Menke ist seit 2005 im Kuratorium der Stiftung die schwelle. Nach mehrjährigem Aufenthalt in Togo ist sie in der Afrika-und Türkei-AG der Stifung aktiv. Viele Jahre war sie Trainerin beim schwelle Projektpartner gewaltfrei handeln

Markus Schmidt-Gröttrup

Ich unterstütze die schwelle, weil sie Hoffnung macht.

Markus Schmidt-Gröttrup ist auf einer Professur für Mathematik und Quantitative Methoden an der Hochschule Osnabrück tätig. Seine Mitwirkung im Kuratorium der schwelle seit 2014 folgt der langjährigen Zugehörigkeit zur Friedens- und Dritte-Welt-Bewegung. Der AG Israel und Palastina gehört er seit einer Reise dorthin mit einer eindrücklichen Begegnung mit den Combatants for Peace an.

 

 

Bankverbindung

IBAN:
DE 45 290304 00 00000 94293
BIC (SWIFT)-Code: PLUM DE 29
Bankhaus Carl F. Plump, Bremen

> Zum Spendenformular

       > Newsletter bestellen

 

 

Kontakt

Stiftung die schwelle
Wachmannstraße 79
D-28209 Bremen
Telefon: 0421 - 3032-575

> stiftung[at]dieschwelle.de

> Kontakt