Reinhard Jung

Ich unterstütze die schwelle, weil sie Ermutigung ist, für alle die sich engagieren und für alle, die davon hören.

Reinhard Jung war von 1994 bis 2022 im Kuratorium und Vorstand der schwelle. Der Pfarrer a.D. leitete als Vorstandsvorsitzender und Schatzmeister viele Jahre die Geschicke der Stiftung. Sein besonderes Engagement galt der sozialen Gerechtigkeit in Deutschland und die Versöhnung in Israel und Palästina. Als Stifter unterstützt er die finanzielle Basis der Arbeit der schwelle.

Jürgen Seippel

Ich unterstütze die schwelle, weil sie Menschen fördert, die sich für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der natürlichen Umwelt hier und weltweit engagieren.

Jürgen Seippel war von 2001 bis 2017 im Kuratorium und Vorstand der schwelle. Als Diakon und Sozialpädagoge hat er viele Jahre für die Bremische Evangelische Kirche im Bereich "Arbeitswelt" und "Arbeitslosigkeit" gearbeitet. Zwischendurch war er mit seiner Frau mehrere Jahre in Kamerun in einem Bildungszentrum tätig.

Er ist in der schwelle weiterhin in der AG Afrika aktiv.

Heide Seippel

Ich unterstütze die schwelle, weil sie weltweit Organisationen fördert, die mutig für Versöhnung, Frieden und Menschenrechte eintreten.

Heide Seippel war von 2001 bis 2017 im Kuratorium der schwelle. Als Erzieherin und Heilpädagogin hat sie bis zu ihrer Verrentung in einer Fördereinrichtung für Menschen mit Behinderung gearbeitet. 1998 bis 2001 war sie mit ihrem Mann in Kamerun. Dort hat sie als Fachkraft Gruppen und eine Einrichtung beraten und war für einen Heilkräutergarten zuständig. Sie ist in der schwelle weiterhin in der AG Afrika aktiv.

Beate Neuhaus

Ich unterstütze die schwelle, weil sie kleine Projekte für Frieden und Gerechtigkeit in aller Welt mit viel persönlichem Engagement fördert.

Beate Neuhaus war viele Jahre in Nicaragua, Guatemala und Kolumbien als Beraterin im Medienbereich und der Friedensarbeit tätig. Ihr Engagement gilt nun von Bremen aus der weiteren Unterstützung kleiner Organisationen und engagierter Menschen.

Sie ist in der schwelle in der AG Lateinamerika aktiv.

Claus Bulling

Ich unterstütze die schwelle, weil sie Friedensbewegungen fördert und Menschen ans Licht holt und unterstützt, die sich oft unter Lebensgefahr für gerechtere und friedlichere Verhältnisse in ihrem Land und überhaupt in dieser Welt einsetzen.

Claus  Bulling war Pastor in der Kirchengemeinde Lüssum in Bremen. 1996 wurde er Mitglied im Kuratorium der schwelle und hat sich besonders um die Rückführung und Hilfe für bosnische Kriegsflüchtlinge eingesetzt, die in Bremen mit Hilfe der schwelle bis zum Ende des Krieges Asyl gefunden hatten. Zusammen mit einem Förderkreis und der schwelle hat er in Sanski Most mit drei sehr engagierten und kompetenten Bosniern dabei geholfen, das Projekt „Fenix“ zu gründen. Sie betreiben ein wunderbares Sozialwerk, das für viele arme und hilfsbedürftige Menschen dort ein wahrer Segen ist. Mit dieser Einrichtung ist er immer noch eng verbunden.

 

 

Bankverbindung

IBAN:
DE 45 290304 00 00000 94293
BIC (SWIFT)-Code: PLUM DE 29
Bankhaus Carl F. Plump, Bremen

> Zum Spendenformular

       > Newsletter bestellen

 

 

Kontakt

Stiftung die schwelle
Wachmannstraße 79
D-28209 Bremen
Telefon: 0421 - 3032-575

> stiftung[at]dieschwelle.de

> Kontakt